Logo HTML5

HTSTA - STATISCHE WEBSEITEN

Logo CSS3

WEB PROJEKT - Abschlusstest

Kursablauf:

Allgemeine Bemerkungen:
  • Bei Klassen mit mehr als 12 Schülern können für die Anfangsphase Gruppen gebildet werden. Die Planungsphase (evt. auch die Designphase) wird in der Gruppe erledigt und mit dem Lehrer diskutiert. Nach der Validierung durch den Lehrer werden die Seiten in Einzelarbeit erstellt. Wenn möglich sollte jeder Schüler ein komplettes Webprojekt eigenständig erstellen. Falls eine Gruppenarbeit notwendig ist, dann muss schon in der Planungsphase die Arbeitsaufteilung festgelegt werden, damit nachher die Evaluierung individuell stattfinden kann.
  • Weiterhin kann zum Zeitgewinn das Projekt schon begonnen werden, wenn der normale Kurs noch statt findet. Die Diskussionen und Validierungen der Etappen Planung und Design können während der Aufgabenstunden durchgeführt werden.
  • Es kann sowohl ein einheitliches Projekt für die ganze Klasse definiert werden, als auch individuelle Projekte. Bei Gruppenarbeiten kann man zusätzlich den Konkurrenzaspekt fördern.
Präsentation:
Jeder Schüler sollte während maximal 5 Minuten seine Website vorstellen. Dabei geht er vor allem auf komplexere Arbeiten ein.

Projektphasen:

  1. Themenauswahl und Validierung
  2. Planung (Ein fachgerecht formatiertes Textdokument mit Screenshots ist in der Gruppe zu erstellen.)
    1. Funktionsliste erstellen (was sollen die Seiten können?).
    2. Logische Struktur (wie sind die Seiten verlinkt?).
    3. Physische Struktur (Liste der Verzeichnisse mit deren Anwendungszweck).
    4. Auswahl der Entwicklungsumgebung, sowie Backupstrategie festlegen (bei Gruppenarbeiten auch Austauschplattform erstellen z.B. Dropbox).
    5. Das erstellte Dokument wird mit dem Lehrer, in der Gruppe, diskutiert. Hier findet sofort die Bewertung zu den Kompetenzen SA1 und SZE1 statt.
  3. Validierung der Planungsphase durch den Kursleiter.
  4. Design
    1. Erstelle 1 Skizze mit der globalen Seitenstruktur (Seitenaufbau).
    2. Erstelle 3 detaillierte Skizzen zu inhaltlich unterschiedlichen Seiten (Startseite und 2 weitere Seiten). Hier sind noch keine Farben enthalten, sondern der Inhalt steht im Vordergrund.
    3. Entwerfe ein Farbschema für deine Website mittels der Seite colorschemedesigner.com. Erstelle einen Screenshot des benutzten Farbschemas (export HTML+CSS) und einen Screenshot der Demoseite.
    4. Aktualisiere das Textdokument der Projektbeschreibung indem du alle Skizzen und Screenshots hinzufügst (4 Skizzen, 2 Screenshots). Formgerechte Formatierung des Dokumentes weiterhin beachten!
    5. Definiere für die wesentlichen Inhalte ihr Aussehen indem du dich an der Vorlage ProjektDesign inspirierst. Diese Informationen werden auch in das bestehende Textdokument des Projektes hinzugefügt.
    6. Der Dateiname deines Textdokumentes lautet: <MySchoolLogin>.doc(x). Sende dieses Dokument in einer formgerechten Email an deinen HTSTA-Lehrer. Dieses Dokument wird zur Bewertung der Designaspekte in der Kompetenz 1 benutzt!
  5. Validierung der Designphase durch den Kursleiter.
  6. Erstellen der Website nach den festgelegten Vorgaben. Die Schüler sollen dem Kursleiter den Beweis liefern, dass die im Kurs behandelten Themen korrekt eingesetzt werden können.
  7. Test der Website (Selbsttest und durch Drittpersonen)
  8. Verbesserungen (Funktionalitäten, sowie Rechtschreibung und Grammatik)
  9. Die Bewertung findet fortlaufend während der 2 Projektwochen statt.
  10. Abgabe:
    1. LTAM T0IF1: Samstag, den 29. Juni 2013 23:59, Email mit Zip-Datei des Webfolders.
    2. LTAM T0IF2:/li>
    3. LTE
    4. LN